Nach oben
Indikationen
Prinzip
Membran
Workshops
Kliniken
Praxen
Links
Bücher

 

 

Prinzip der Albumin-Dialyse nach dem OPAL-Verfahren:

Das Albumindialyse-Verfahren setzt an frühere Plasmaaustausch- oder Plasmapherese-Verfahren an, um die Giftstoffe aus dem Blut des Patienten zu entfernen. Diese "alten" Verfahren kämpfen jedoch mit unerwünschten Reaktionen mit den Austauschflächen (Komplementaktivierung, Fibrinogenadsorption, allergische Reaktionen) als auch zur ungewünschten Entfernung von wichtigen Faktoren aus dem Blut des kranken Patienten. Folglich konnte den Patienten damals nicht in dem gewünschten Maße geholfen werden.


Das Prinzip:

Das neue Albumindialyse-System OPAL trennt das Blut des Patienten durch eine spezielle Blut-Membran von einem Albuminkreislauf, der die Giftstoffe aufnimmt. Die Aufreinigung dieser Albuminlösung erfolgt über eine LowFlux-Membran (FX10) und einen neuen Adsorber (Cluster12). Dieser Kohleadsorber nimmt die sonst albumingebundenen Giftstoffe nahezu komplett auf und reinigt somit das Albuminmolekül. Dieses kann dann erneut die Blut-Membran passieren und neue Toxine aufnehmen.

OPAL Verfahren

Die Blut-Membran:

Die spezielle Blut-Membran besitzt die gewünschten Eigenschaften, auf der Blutseite die Giftstoffe im freien Blut als auch das an Albumin gebundene Toxin per freier Diffusion auf die Dialysatseite mit dem relativ sauberen Albumin passieren zu lassen.

Nachdem die albumingebundenen Toxine ihre blutseitigen Trägerproteine verlassen und die Poren der speziellen Membran passiert haben, werden die von den Albuminmolekülen im Mittelkreislauf übernommen und abtransportiert. Durch die Adsorptionssäule wird das beladene Albumin im Mittelkreislauf wieder regeneriert und kann im Blut-Filter erneut Toxine übernehmen.
Der "single pass" Dialysekreislauf rechts ermöglicht gleichzeitig die Elimination wasserlöslicher Substanzen und die Aufrechterhaltung und Einstellung des Säure/Basen-Haushaltes sowie der Elektrolytkonzentration.

Ferner kann hier wie bei herkömmlichen Hämofiltrations-Verfahren auf Intensivstationen der Volumenhaushalt des Patienten gesteuert werden.

 


Unsere aktuelle OPAL-Broschüre können Sie jederzeit bei uns bestellen !

 


Sie sehen unten ein am Albumindialyse-Monitor komplett aufgerüstetes Set.

OPAL Aufbau

 

 

Copyright © 2017 HepaNet Impressum Privacy Policy  |  Site Map  |  Kontakt